Sebastian Wurth – „ATEMLOS“ das brandneue AlbumPageRank: http://www.sebastian-wurth.de

Screenshot: http://www.sebastian-wurth.de

Zeitliche Informationen: 10.09.2013 11:24 Alter: 4 Jahr(e)
Counter: 1867 mal gelesen
Autor/in: Admin
URL: www.sebastian-wurth.de
Kategorie: Blog

Im letzten Jahr wurde Sebastian Wurth mit voller Wucht in die Umlaufbahn des Showbusiness geschossen. Innerhalb eines Jahres hat er drei Singles und ein Album veröffentlicht. Seine erste Single „Hard To Love You" schaffte es spielend in die TOP 20 der Deutschen Media Control Charts und auch mit „You Let The Sun Go Down" und „The Time Is Right" konnte er nahtlos an den Erfolg anknüpfen. Auch das folgende Debütalbum „Strong" platzierte sich erfolgreich in den deutschen Media Control Charts und auch bei den BRAVO Lesercharts stürmten bislang alle Veröffentlichungen von Sebastian Wurth auf die Podestränge. Durch die zahlreiche Pressestorys in allen Jugendzeitschriften trafen Wäschekörbe voller Fanpost bei Sebastian Wurth ein. Der Junge kommt einfach an. In der Presse wird Sebastian oft der „deutsche Justin Bieber" genannt. Vom Aussehen her könnte er ohne Frage auch als Model oder Schauspieler Karriere machen, doch er konzentriert sich weiter voll auf seine große Leidenschaft, die Musik. Deshalb veröffentlicht das attraktive Ausnahmetalent mit der Wahnsinnsstimme jetzt seine neue Single „Komm mit ins Leben". Der Song ist wie man unschwer erkennen kann deutschsprachig und eine super, treibende Uptempo-Nummer, bei der Sebastian Wurth vor positiver Energie und Lebensfreude nur so sprüht. Doch warum singt Sebastian jetzt auf Deutsch? „Ich liebe einfach deutsche Songs und kann mich natürlich in meiner Muttersprache besser ausdrücken als in Englisch", so Sebastian Wurth, der das neue Album komplett auf Deutsch aufgenommen hat. Der Song „Komm mit ins Leben" stammt dabei aus der Feder des Erfolgsproduzenten Ivo Moring, welcher bereits zahlreiche Hits auf seinem Songwriter Konto verbuchen konnte und u.a. Künstler wie „Heather Nova", „Jennifer Paige", „Unheilig", „Christina Stürmer" und „Adoro" produziert hat. Die Single ist der Vorbote für das neue Album „Atemlos", welches über Universal Music Deutschland veröffentlicht wird. „Ich habe das Album „Atemlos" genannt, weil ich es öfter selber war, als wir es aufgenommen haben. Da sind 100 % Sebastian Wurth in dem Album, den Basti habe ich abgestreift. Ich bin zwar erst 19 Jahre, aber im Vergleich zu den 16 Jahren, als ich angefangen habe, hat sich doch eine ganze Menge getan und ich habe mich so rasant weiter entwickelt, dass es mich tatsächlich oft atemlos macht, daher der Titel. Wenn das Album meine Fans, die ich über alles liebe, sprachlos macht, dann habe ich erreicht, was ich wollte", schwärmt Sebastian Wurth von seinem ersten deutschsprachigen Album. Die Veröffentlichung von Single und Album wird nicht nur durch eine umfangreiche TV-Kooperation durch den Familiensender Super RTL begleitet, sondern auch von zahlreichen TV-Auftritten sowie Presse- und Internet-Features. Eine bundesweite Autogrammstunden-Tour und zahlreiche Auftritte in Deutschland und Österreich folgen ebenfalls.

Quelle: Kahé PR & Dialog

Weitere Informationen: http://www.sebastian-wurth.de Kontakt:

Kahé PR & Dialog Inhaber Stefan Kahé (M.A.) Enzianweg 14 82327 Tutzing Tel. 08158 997116 Mobil 0170 8628963

Email: stefan.kaheping [ad] kaheprdialog-homepong.de

Website: http://www.kaheprdialog.com

Kahé PR & Dialog betreut zurzeit auch Semino Rossi, Lou Bega, Ross Antony, FAUN, High South, Leo Rojas, Sebastian Wurth, Lindt Bennett, Thomas Godoj, Landes Jugend Jazz Orchester Hessen

und in der Firmen-PR, die Tonträgerfirma ELECTROLA


Webkatalog Tags:

Atemlos,Sebastian Wurth,A...

Webkatalog Link Analyse:

WOT Reputation - McAfee SiteAdvisor

 

Ähnliche Links

 

Artikel Navigation

Zum nächsten Artikel
Norman Foxx - Für immer und ewig

Zum vorherigen Artikel
Partysensor

 

Webkatalog Kategorien

Webkatalog Aktuell